Aktuelles

4. Mitteldeutscher IT-Fachtag: Digitalisierung ist keine Revolution. Die könnte man aufhalten!

In Vorträgen und Workshops informierten und diskutierten Referenten aus der kommunalen Praxis mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus anderen Verwaltungen aktuelle Themen und Entwicklungen in der Verwaltungsarbeit und tauschten Erfahrungen aus – auf Augenhöhe.

Sachsens CIO, Thomas Popp, eröffnete den Fachtag via Skype aus Dresden. Wir haben schon vieles erreicht, aber noch liegt ein langer Weg vor uns, wenn wir die Digitalisierung der Verwaltungen in den Kommunen Wirklichkeit werden lassen wollen“, gab er den Teilnehmern mit auf den Weg für einen abwechslungsreichen Veranstaltungstag mit einem breiten und interessanten Themenspektrum.

Den ausführlichen Bericht zum 4. Mitteldeutschen IT-Fachtag finden Sie auf der Veranstaltungswebseite.

Praxis statt Theorie

„Die Kommunen brauchen keine graue Theorie. Sie brauchen praktische Lösungen, die sie auf den eigenen Verwaltungsalltag zielführend anwenden können“, sagt Lars Greifzu, Leiter Networking und Strategische Entwicklung bei der Lecos GmbH und Organisator des IT-Fachtages. „Es ist wenig sinnvoll, wenn jede Kommune mit hohem Aufwand ‚das Rad neu erfindet‘. Digitalisierung erfordert auf interkommunaler Ebene gemeinsames Handeln und die Möglichkeit, auf Augenhöhe voneinander zu lernen. Eine Plattform dafür möchten wir mit dem Mitteldeutschen IT-Fachtag bieten.“

Das Datum für den nächsten Mitteldeutschen IT-Fachtag steht schon fest:
Er findet am 28. November 2019 statt!

Ihr Ansprechpartner

Square

Sie haben Fragen? Ich helfe Ihnen gern weiter:

Name
Lars Greifzu
Position
Prokurist
T
+49 170 560-6300

E-Mail V-Card

Weitere News

Great Place to Work®: Lecos erneut als „Attraktiver Arbeitgeber“ zertifiziert

Kategorie
Lecos ist bester ITK-Arbeitgeber

Die Lecos GmbH ist von dem unabhängigen, internationalen Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work® erneut mit dem Zertifikat „Attraktiver Arbeitgeber“ ausgezeichnet worden. Die Zertifizierung erfolgt auf der Grundlage einer unabhängigen, anonymen Mitarbeiterbefragung und der Analyse von Maßnahmen und Programmen der Lecos-Personalarbeit.

Wahlbriefe für Bundestagswahl gedruckt

Kategorie

In knapp vier Wochen, am 26. September 2021, wählt Deutschland den 20. Deutschen Bundestag. Die Wahlbriefe für die rund 1,3 Millionen wahlberechtigte Sachsen und Sächsinnen in der Stadt Leipzig und den Mitgliedskommunen des Zweckverbandes Kommunale Informationsverarbeitung Sachsen (KISA) wurden in den zurückliegenden zwei Wochen von Lecos gedruckt, kuvertiert und den verantwortlichen Zustelldiensten übergeben werden.

Digitalisierungsinitiative TechTeens: Lecos ist dabei!

Kategorie

Soziale Chancengleichheit und digitale Teilhabe durch Vermittlung digitaler Skills und Berufsorientierung: Das ist das Ziel der Digitalisierungsinitiative TechTeens für sozial benachteiligte Jugendliche an Leipziger Oberschulen. Insgesamt fünf Einrichtungen nehmen im Schuljahr 2021/22 an dem Projekt teil, eine davon bereits zum vierten Mal in Folge. Mit Schuljahresbeginn unterstützt nun auch die Lecos mit eigenen MentorInnen das soziale Projekt und entwickelt gemeinsam mit SchülerInnen der 8.-10. Klasse digitale Lösungen.