Lecos GmbH
Lecos GmbH, Prager Straße 8, 04103 Leipzig
+49 341 2538–0 www.lecos.de

l.viss zeigt satirische Karikaturen: Neue Ausstellung bei Lecos eröffnet

Der Leipziger Karikturist l.viss zeit seit dem 13. September 2018 satirische Karikaturen im Tagungsbereich von Lecos. Hinter dem Alias, der auf die Rock’n’Roll-Begeisterung des Künstlers zurückgeht, steckt Werner David, ein Leipziger Original.

Der gelernte Drucker hat sich als Autodidakt das Zeichnen selbst beigebracht und konnte ab Ende der 70-er Jahre den “Eulenspiegel” und weitere Zeitschriften und Zeitungen für die Veröffentlichung seiner Werke gewinnen.  1989 war er der letzte DDR-Karikaturist, der in Polen ausstellte.

l.viss’ Zeichnungen regen zum Nachdenken an und obwohl viele seiner bei Lecos ausgestellten Werke älteren Datums sind, sind sie von ungebrochener Aktualität. Das Besondere an l.viss‘ Werken ist, dass sie – anders als andere Karikaturen – ohne die üblichen Sprechblasen auskommen. In klaren, feinen Federstrichen bringt er Wesentliches auf den Punkt – gleich ob es um politisches Statement geht, um Gesellschaftskritik oder um Alltagsbeobachtungen. In jedem Fall empfiehlt es sich, genau und mehrmals hinzusehen.

Karikaturist und Leipziger Original Werner David, alias l.viss, mit Lecos-Geschäftsführer Peter Kühne