Aktuelles

Der 1. Februar ist “Ändere-Dein-Passwort”-Tag

Jedes Jahr am 1. Februar soll der nationale “Ändere-Dein-Passwort-Tag” daran erinnern, die eigenen Zugangsdaten zu Online-Konten, Endgeräten und Netzen, aber möglicherweise auch elektronisch gesicherten Gebäudeteilen, zu aktualisieren. Viel zu oft gehen wir leichtfertig mit unserem Leben in der digitalen Welt um.

Passwörter sollten sowohl in Aufbau und Aufbewahrung sicher sein, denn haben Angreifer einmal ein Passwort erbeutet, können sie bequem in fremdem Namen auf Daten zugreifen, Nachrichten verschicken, einkaufen, Bankkonten leeren oder ihr Opfer erpressen. Name und Geburtstag des Partners, etwa Sabine1962 oder Schatzi3105, eignen sich ebenso wenig als Passwort wie der berühmte Zettel unter der Tastatur als Aufbewahrungsort.

Und die Nutzung nur eines Passworts – wie sicher es auch sein mag – für viele Konten ist eine ebenso gute Idee wie für Haustür, Tresor, Büro und Fahrradschloss den gleichen Schlüssel zu verwenden. Nachlässigkeit in Sachen Passwort-Sicherheit kann ordentlich gefährlich werden.

Das Berücksichtigen einiger weniger Empfehlungen kann die Sicherheit Ihrer Daten maßgeblich erhöhen. Wir geben Ihnen Tipps für starke Passwörter

Ihr Ansprechpartner

Square

Sie haben Fragen zu sicheren Passwörtern und anderen Themen rund um Informationssicherheit? Ich helfe Ihnen gern weiter.

Name
Andreas Schulz
Position
Informationssicherheitsbeauftragter
T
+49 341 2538-202

E-Mail V-Card

Weitere News

Einer für Alle: Marktplatz für EfA-Leistungen als Beta-Version online

Kategorie
Die govdigital eG hat am 22. Juni eine erste Beta-Version des Marktplatzes für Einer-für-Alle-Leistungen (EfA-Leistungen) freigeschaltet. Die Beta-Version ist ein Schaufenster, in dem verfügbare EfA-Leistungen…

Gute Partner: E-Kita-Management-System KIVAN und Kita-App CARE arbeiten zusammen

Kategorie
Drei junge Frauen unterhalten sich lachend mit einem Tablet in der Hand

KIVAN-und-CARE-Kita-App

Foto: freepik

Die E-Kita-Managementlösung KIVAN von Lecos hat einen neuen starken Partner: die Kita-App CARE. Durch die Verknüpfung der Kernkompetenzen beider Lösungen entsteht ein medienbruchfreier Datenfluss vom operativen Alltagsgeschäft in der Kita bis hin zur Auswertung und Steuerung auf strategischer Ebene.

Vitako-Impact Analyse 2022: Nutzen kommunaler IT-Dienstleister

Kategorie
Digitalisierung Deutschland

Digitalisierung Deutschland

Foto: vegefox.com /AdobeStock

Vitako, die Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister e. V., hat erstmals den Mehrwert der kommunalen IT-Dienstleister für Deutschland umfassend berechnen lassen. Ergebnis der Studie durch IW Consult: Digitale Verwaltungsangebote steigern die Effizienz von Verwaltungsprozessen und führen zu Kostenersparnissen. Die digitalen Dienste der Vitako-Mitglieder führen zu Einsparungen von 5,1 Milliarden Euro pro Jahr.