Aktuelles

Technik für die EuroSkills 2020: Lecos unterstützt Europameisterschaft der Berufe in Graz/Österreich mit PC-Technik

Vom 16. bis 20. September 2020 treten mehr als 650 junge, ausgelernte Fachkräfte aus 30 Nationen bei der Europameisterschaft der Berufe, den EuroSkills 2020, in Graz/Österreich an. Sie kämpfen in rund 45 unterschiedlichen Berufen in den Bereichen Industrie, Handwerk und Dienstleistung um Medaillen.

Lecos unterstützt das Mega-Event in Kooperation mit dem Berufsförderungswerk Leipzig als ein Technikpartner. Der IT-Dienstleister stattet die für die Verwaltung des Events und seiner Wettbewerbe erforderlichen Arbeitsplätze mit Rechner und Monitoren aus. Auch im Wettbewerb selbst kommt Technik von Lecos zum Einsatz. Die jungen Netzwerker werden an den Geräten Switche, Router und Firewalls konfigurieren.

Vorbereitet und vor Ort betreut werden die rund 500 Rechner und Monitore durch Umschülerinnen und Umschüler des Berufsförderungswerkes Leipzig. Auch ein Vertreter von Lecos wird sie in Graz bei ihrer verantwortungsvollen Aufgabe mit KnowHow unterstützen.

Ziel des Wettbewerbs ist es, die Berufsausbildung aufzuwerten und auf die Wichtigkeit von bestens ausgebildeten Fachkräften aufmerksam zu machen. Das Event findet alle zwei Jahre in einem der 30 Mitgliedsländer statt.

Die Organisatoren der EuroSkills 2020 erwarten mehrere Zehntausend Besucher. Diese können nicht nur die Teilnehmer ihres Landes anfeuern, sondern sich auch an den rund 40 „Try a Skill“-Stationen selbst in den Berufen ausprobieren. Rund um die Wettbewerbe finden außerdem interessante Konferenzen, Kongresse und viele weitere Rahmenveranstaltungen statt.

Mehr Informationen …

Mehr über Lecos als Ausbilder …

Ihr Ansprechpartner

Square

Sie möchten mehr wissen? Sprechen Sie mich gern an.

Name
Manuela Kaspar
Position
Unternehmenskommunikation
T
+49 341 25 38-618

E-Mail V-Card

Weitere News

Corona-Konjunkturpaket: Lecos hat Mehrwertsteuer angepasst

Kategorie
Senkung der Mehrwertsteuer auf 16 Prozent bei Lecos

Mehrwertsteuersenkung in Deutschland von 19% auf 16% zur Konjunkturbelebung. Hand dreht Würfel und ändert den Ausdruck „MwST 19%“ auf „MwST 16%“.

Foto: Fokussiert von AdobeStock

Die deutsche Bundesregierung hat im Rahmen ihres Konjunkturpakets beschlossen, die geltende Mehrwertsteuer befristet von 19 auf 16 Prozent beziehungsweise von 7 auf 5 Prozent zu senken. Lecos hat die vorübergehende Anpassung entsprechend vorgenommen und wird sie an die Kunden weitergeben.

i-Kfz in Leipzig: 100. Vorgang abgewickelt

Kategorie
Tastatur mit der Aufschrift KFZ-Zulassung

i-Kfz-Zulassung Tastatur

Foto: momius/AdobeStock

Foto: momius/AdobeStock

Heute wurde der 100. Vorgang über das Leipziger i-Kfz-Portal abgewickelt. Das dokumentiert einen deutlichen Anstieg der Nachfrage nach Online-Verwaltungsleistungen. Die internetbasierte Fahrzeugzulassung gehört zu den 575 Verwaltungsleistungen, die im Zuge der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes online umzusetzen sind. Die Leistung gehört zu den am häufigsten genutzten Verwaltungsverfahren und bietet mit bundesweit rund 20 Millionen Zulassungsvorgängen großes Potenzial zur Entlastung von Behörden, Bürgern und Unternehmen.

Digitaltag 2020: Lecos ist dabei!

Kategorie

Am Freitag, 19. Juni 2020, findet der erste bundesweite Digitaltag statt. Ziel der Veranstaltung ist es, mit über 1.000 Online-Aktionen im gesamten Bundesgebiet die unterschiedlichen Aspekte der Digitalisierung zu beleuchten und gemeinsam zu diskutieren. Dabei sollen Chancen und Herausforderungen ebenso thematisiert werden wie Sorgen und Ängste. Auch Lecos beteiligt sich mit zwei Webinaren am Programm.