Aktuelles

Mitteldeutscher IT-Fachtag 2018

IT-Fachtag in Leipzig:
Impulse für die Verwaltungsmodernisierung

Am 29. November 2018 öffnet zum nunmehr vierten Mal der Mitteldeutsche IT-Fachtag seine Türen. Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte in Kommunen, die für die Umsetzung ihrer Ziele und Aufgaben IT-Unterstützung brauchen, die die IT steuern und die für sie direkt verantwortlich sind, z.B.:

  • Oberbürgermeister, Bürgermeister, Landräte und Hauptverwaltungsbeamte,
  • Amtsleiter und Fachbereichsleiter,
  • Leiter Organisation/IT,
  • CIOs und Strategiebeauftragte.

Unsere Themen

Die Beiträge behandeln Aspekte der Verwaltungsmodernisierung und Digitalisierung. Das klar kommunal fokussierte Programm bietet 17 Beiträge bzw. Workshops in drei parallelen Sessions. Die Themenkreise des IT Fachtags 2018 sind

  • Personalmangel – Digitalisierung – Rolle der internen IT/der zentralen kommunalen IT-Dienstleister,
  • Online-Zugangsgesetz,
  • E-Rechnung,
  • Digitalisierung in Schulen.

Der diesjährige IT-Fachtag erlaubt – wie im Teilnehmerfeedback 2017 gewünscht – seinen Teilnehmern mehr Interaktivität durch insgesamt vier Workshops. Es sprechen ausschließlich erfahrene Referenten, die nahezu komplett aus Kommunalverwaltungen kommen.

Ihr Ansprechpartner

Square

Sie haben Fragen? Ich helfe Ihnen gern weiter:

Name
Manuela Kaspar
Position
Unternehmenskommunikation
T
+49 341 25 38-618

E-Mail V-Card

Weitere News

Regionale Netzwerke: Lecos ist Mitglied im Cluster IT Mitteldeutschland

Kategorie
Regionale Netzwerke wie das Cluster IT Mitteldeutschland sind für Lecos ein wichtiger Baustein, um Ihrer Aufgabe als IT-Partner und IT-Berater für kommunale Auftraggeber gerecht werden…

eVergabe: Stadt Leipzig nutzt Plattform für elektronische Vergabeverfahren

Kategorie
Kommunale Vergaben - eVergabe -Kräne auf einer Baustelle

Kräne Baustelle eVergabe Kommunale Aufträge

Bild von Photo Mix auf Pixabay

Kräne auf einer Baustelle

Seit Oktober 2020 nutzt die Stadtverwaltung Leipzig die Vergabeplattform eVergabe auch für Beschränkte Ausschreibungen. Die sächsische Kommune bildet nun die für öffentliche Auftraggeber wichtigsten Vergabearten und damit 95 Prozent ihres Auftragsvolumens vollelektronisch ab. Auch der dahinterliegende Workflow im AI Vergabemanager bis zur Zuschlagserteilung und Meldung der Statistikdaten erfolgt digital.

Digitale Ratsversammlung: Leipzig in der Vorreiterrolle

Kategorie
Digitale Ratsversammung in Leipzig - Screenshot

Bild von der Ratsversammlung am 20. Januar 2021

Digitale Ratsversammlung am 20. Januar 2021

Die Stadt Leipzig hat als erste Kommune im Freistaat Sachsen eine ausschließlich digitale Ratsversammlung durchgeführt und in deren Rahmen auch rechtssicher Beschlüsse gefasst.