Angebote für Schüler | Berufsausbildung

Duales Studium Informatik

Für schlaue Karrierebastler

Ein reines Studium der Informatik ist Dir zu theoretisch, zu trocken, zu praxisfern? Dann kombinier doch die Theorie eines Studiums mit praktischen Berufserfahrungen: Ganz einfach und unkompliziert mit dem Dualen Studium Informatik!

Du wechselst zwischen Studienphasen an der Berufsakademie Sachsen und Praxisphasen bei Lecos. Bei uns sammelst Du erste Berufserfahrungen in einem kommunalen Rechenzentrum. Eigene kleine Projekte betreuen und an großen aktiv mitarbeiten? Klar, das gehört natürlich mit dazu. So bekommst Du intensive Einblicke in die Bereiche System- und Anwendungseinführung, Fachverfahrensbetrieb und -betreuung, Netzwerkbetrieb und -betreuung, Softwareentwicklung sowie den Endgeräteservice.

Und das Beste? Schon während des Studiums hast Du ein regelmäßiges Einkommen und kannst Dich so gut und unbelastet auf Deinen Hochstart in den Job vorbereiten.

Das wünschen wir uns von Dir:

  • gute bis sehr gute (Fach-)Hochschulreife
  • überzeugende Leistungen in Mathe, Physik, Informatik, Deutsch und mindestens einer Fremdsprache, am besten Englisch
  • Begeisterung für Informatik in all ihren Facetten
  • Spaß an der Arbeit im Team
  • hohes Maß an Eigenmotivation und Selbstständigkeit
  • rasche Auffassungsgabe, logisches Denkvermögen und gute Kommunikationsfähigkeiten

Ihre Ansprechpartnerin

Square

Sie haben Fragen zu Ausbildung und Bewerbung? Ich helfe Ihnen gern weiter:

Name
Kristina Köhler
Position
Personalmanagement
Adresse
Prager Straße 8, 04103 Leipzig
T
+49 341 2538-106

E-Mail V-Card

Servicebereich Finanzmanagement 2012-2015

Lecos gibt den Studenten Verantwortung im Job und Freiraum für das Studium. So kann man sich in beiden Bereichen perfekt weiterentwickeln!

Dein Studium

Berufsakademie Sachsen Staatliche Studienakademie Leipzig

International anerkannter Abschluss als Bachelor of Science (Diplom-Informatiker)

jeweils zum Januar eines Jahres

mit Semesterbeginn jeweils im Oktober eines Jahres

3 Jahre

vierteljährlicher Wechsel zwischen Theorie und Praxis

Methodische Grundlagen der Informatik und deren Verknüpfung mit Mathematik, Naturwissenschaften und Technik, Softwareentwicklung und -architektur, IT-Systeme, Datenbanken, Englisch, Datenschutz und IT-Sicherheit. Die Lehrinhalte werden durch studienspezifische Pflichtmodule ergänzt.

Praktische Umsetzung der theoretischen Lerninhalte in allen technischen Fachbereichen von Lecos von der Netzwerkplanung bis zur Softwareentwicklung – immer im Rahmen kleiner Projekte und in Begleitung eines festen Mentors. Abschlussarbeit in Zusammenarbeit mit der Lecos GmbH

Was erwartet Studierende im BA-Studium Informatik?

Fachinformatiker für Systemintegration

Lächelnder junger Mann am PC

Vernetzen. Konfigurieren. Administrieren. Integrieren. Anwender unterstützen. Als Fachinformatiker/in für Systemintegration sorgst Du dafür, dass Netze und Systeme immer reibungslos funktionieren.

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

High-shool boy sitting in front of desktop computer

High-shool boy sitting in front of desktop computer

Als Anwendungsentwickler/in beherrschst Du verschiedene Programmiersprachen und Datenbanksysteme. Und Du brauchst einen Kopf voll Ideen, um Kundenwünsche in bedienerfreundliche Softwarelösungen umzusetzen.

Industriekauffrau/Industriekaufmann

lächelnde auszubildende arbeitet in einem büro

lächelnde auszubildende arbeitet in einem büro

Du bist ein echter kaufmännisch-betriebswirtschaftlicher Allrounder und behältst die Abläufe im Unternehmen im Blick!

Bewerbungstipps

Hier haben wir Dir ein paar kleine Tipps rund ums Bewerben zusammengestellt – für Unterlagen, die überzeugen.