Produkte und Leistungen

i-Kfz

Informationen zur Internetbasierten Fahrzeugzulassung – i-Kfz

Das Verfahren i-Kfz bietet Bürgern umfassende Möglichkeiten, Fahrzeugzulassungsvorgänge online durchzuführen. Einige der Vorgangstypen laufen sogar vollautomatisch ab: Nach erfolgreichem Abschluss kann sofort losgefahren werden. Für jeden Kfz-Zulassungsvorgang via i-Kfz gilt: Der Weg zur Zulassungsstelle ist nicht mehr notwendig.

Die Lecos GmbH betreibt i-Kfz Stufe 3 in ihrem Rechenzentrum.

Firmen und Organisationen können i-Kfz in der aktuellen Stufe noch nicht nutzen.

Was Sie tun können

  • Außerbetriebsetzung
  • Wiederzulassung
  • Umschreibung
  • Adressänderung
  • Neuzulassung
  • Wunschkennzeichen reservieren

Was Sie dafür brauchen

Und je nach Vorgangsart:

  • Fahrzeug-Identnummer
  • neue Zulassungsbescheinigung Teil I
    (inkl. Sicherheitscode)
  • ggf. neue Zulassungsbescheinigung Teil II
    (inkl. Sicherheitscode)
  • amtliches Kennzeichen mit Stempelplaketten
    (inkl. Sicherheitscode)

Ansprechpartner für Zulassungsbehörden

Lars Greifzu
Leiter Networking und Strategische Entwicklung
lars.greifzu@lecos.de

Interessierte Zulassungsbehörden können gern auch ihr Zulassungsverfahren IKOL-KFZ in unserem Rechenzentrum hosten lassen. Das ist jedoch keine Bedingung für die Nutzung von i-Kfz.

Das Hosting eines weiteren verbreitet eingesetzten Zulassungsverfahrens wird vorbereitet.

Tastatur mit der Aufschrift KFZ-Zulassung

i-Kfz-Zulassung Tastatur

Foto: momius/AdobeStock

Foto: momius/AdobeStock